36 Medaillen fischten unsere Masters bei den Deutschen Meisterschaften „Kurze Strecke“ aus dem Becken der Magdeburger Elbeschwimmhalle - Postschwimmverein Leipzig e.V.
June 19 2017

36 Medaillen, darunter 20xGold, 12xSilber und 4xBronze, fischten unsere Masters bei den Deutschen Meisterschaften „Kurze Strecke“ aus dem Becken der Magdeburger Elbeschwimmhalle.

Mit dieser Medaillenausbeute unterstrich der Postschwimmverein erneut seine herausragende Stellung bei den Masters in Deutschland.

Höhenpunkt unter den vielen tollen Ergebnissen waren die beiden Deutschen Masters Rekorde von Heike Händel in der Altersklasse 55. Über 50m und 100m Schmetterling verbesserte sie ihre erst im März aufgestellten Rekorde erneut und konnte sich zudem über die Goldmedaillen in diesen Strecken freuen.

Ein weiteres Highlight war die erste Einzelmedaille für Bernd Schmidt bei einer Deutschen Meisterschaft. Er sicherte sich nach monatelangen harten Training über 100m Brust in der Altersklasse 75 die Bronzemedaille.

Jetzt bereitet sich ein Teil der Masters auf die im August stattfindenden Weltmeisterschaften im ungarischen Budapest vor.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!

Zurück