DM Masters "Lange Strecke" 2014 - Postschwimmverein Leipzig e.V.
April 7 2014


15 Post-Masters Schwimmer beteiligten sich erfolgreich an den diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Masters auf den Langen Strecken.  Die relativ kurze Entfernung nach Gera motivierte die Post Schwimmer am Wettkampf teilzunehmen und mit mindestens einer Medaille wieder nach Hause zu fahren. Für einige war es eine Zwischenstation auf dem Weg zum Jahreshöhepunkt. Die Masters Weltmeisterschaften finden im Sommer in der kanadischen Metropole Montreal statt. Insgesamt nahmen 550 Sportler aus ganz Deutschland an der drei Tages Veranstaltung teil.

Folgendes Ergebnisse wurden erzielt:

1. Platz und Deutscher Meister   

Sarah Dinger                   AK 20    200 m Rücken                   2:36,17
Gregor Spengler              AK 50    200 m Rücken                   2:31,44

4 x 100 m Lagen    Männer  AK 100                                         4:21,06
Martin Kühn, Dirk Schlegel, Uwe Bodusch, Jan-David Jäger

4 x 200 m Freistil    mixed    AK  160                                        9:21,73
Kostiantyn Andriejev, Heike Händel, Uwe Bodusch, Xandrine Osmers

4 x 100 m Lagen    Frauen    AK  100                                       4:51,95
Josephine Seidel, Paulin Wendler, Tanja Starke, Xandrine Osmers

4 x 200 m Freistil   Frauen     AK   120                                      9:20,53
Tanja Starke, Sarah Dinger, Isabell Fischer, Xandrine Osmers

4 x 100 m Lagen     mixed   AK  100                                         4:28,16
Sarah Dinger, Martin Kühn, Tanja Starke, Jan-David Jäger

4 x 100 m Lagen     mixed    AK 160                                         4:40,18
Gregor Spengler, Dirk Schlegel, Heike Händel, Xandrine Osmers

2. Platz
                                               
Martin Kühn                      AK 25    400 m Lagen                      5:17,86

4 x 200 m Freistil    mixed    AK 100                                         9:03,97
Martin Kühn, Tanja Starke, Sarah Dinger, Jan-David Jäger

4 x 200 m Freistil    Männer   AK 80                                          8:45,86
Jan-David Jäger, Martin Kühn, Philip Großmann, Tom Beißengroll

3. Platz                                                  

Kostiantyn Andriejev     AK 30                  1500 m Freistil  18:30,78  und 400 m Freistil  4:32,32
Dirk Schlegel                AK 30                  200 m Brust       2:37,88
Jan-David Jäger            AK 25                  400 m  Freistil    4:29,70
Isabell Fischer               AK 25                  800 m Freistil   10:22,66
Xandrine Osmers           AK 40                  400 m Freistil     5:06,35

In der Mannschaftswertung landete der Postschwimmverein auf den dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!!!

–> Das Protokoll (hier klicken)


Zurück