Einstellung des Übungsbetriebes in den Schwimmhallen ab 2. November 2020 - Postschwimmverein Leipzig e.V.
November 2 2020

Die Schwimmhallen in Leipzig haben mit dem heutigen Tag ihren Betrieb bis auf weiteres eingestellt. Ein sportlicher Übungsbetrieb kann daher nicht stattfinden.

Der Vorstand bemüht sich, Informationen über den weiteren Ablauf zu erhalten und wird informieren, wenn es Aussagen über die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes gibt.

Zurück