Mitgliederinformation vom 15. Dezember 2009 - Postschwimmverein Leipzig e.V.
December 14 2009


Leipzigs Schwimmer unterst€tzen am Sonnabend
mit Staffelwettbewerb den Unicef-Endspurt




Leipzig. Am Sonnabend, dem 19. Dezember,
unterstützen Leipzigs Schwimmer die Partnerschaft der Stadt Leipzig mit Unicef.
Im Rahmen des traditionellen Weihnachtsschwimmen des Post SV Leipzig e.V.
findet an diesem Tag zwischen 16 und 17 Uhr in der Universitäts-Schwimmhalle
(Mainzer Straße) ein Unicef-Staffelwettbewerb zugunsten der Gemeinschaftsaktion
„Endspurt mit Erdgas“ von LVZ, VNG und Stadtwerke Leipzig statt. Konkret
schwimmen Sportler 15 Minuten lang in drei Staffeln zugunsten von Unicef. Jede
geschwommene Bahn erlöst 100 Euro. Der Postschwimmverein Leipzig alle
Vereinsmitglieder und Besucher herzlich zu Veranstaltung ein, die 13.30 Uhr
beginnt und bis gegen 20 Uhr andauert.

 

Hintergrund Post SV und
Weihnachtsschwimmfest

Der Post SV Leipzig ist mit über 500
Mitgliedern und etwa 60 Trainern einer der größten sächsischen Schwimmvereine.
Jährlich richtet der Verein das Weihnachtsschwimmfest als letzten Wettkampf des
Jahres aus, bei dem in diesem Jahr über 1900 Starts durch Sportler aus 22
Vereinen absolviert werden.

 

Bericht als PDF

Zurück