Unsere Kleinsten ganz stark! - Postschwimmverein Leipzig e.V.
May 13 2014


Am 10.05.2014 fand zur  gleichen Zeit der Offenen Sächsischen Meisterschaften ein Einladungswettkampf von MoGoNo statt, bei dem  die Kleinsten unseres Vereins um Siege kämpften. Bei 22 Starts gelang es unserem Verein, 14 Medaillen zu erkämpfen. Vielleicht kämpfen in 4 Jahren diese Kinder um den Sachsenmeistertitel. Hervorzuheben ist Julius Schüller (2007), der vier Mal Gold erkämpfte: 25m Rücken 00:24,88, 25m Brust 00:30,40, 25m Freistil 00:27,38, 25m Rückenbeine 00:31,01

Weitere Medaillen erschwammen:

Frieda Baumbach (2008)              25m  Rücken                      00:35,66               2.Platz
                                                25m  Rückenbeine              00:37,28               1.Platz

Sanamea Glatzel (2008)               25m Rücken                      00:39,31                3.Platz
                                                25m Brust                        00:38,76                 1.Platz

Leonie Engemann (2007)             25m Freistil                        00:30,40                3.Platz
                                                25m Rückenbeine               00:32,22                3.Platz

Charlot Mathiaschk (07)               25m Brust                           00:36,03               1.Platz

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!!!

 
     

Zurück