Deutsche Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen 2017 - Postschwimmverein Leipzig e.V.
Juni 7 2017

Mit zwei Medaillen und sehr guten Platzierungen kehrten die Nachwuchsschwimmer des Post SV von den diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften in Berlin zurück.

Louise Fuierer konnte ihren Deutschen Jugendmeistertitel aus dem Jahr 2016 über 200m Lagen verteidigen und sicherte sich in der Zeit von 02:18,92 min erneut die Goldmedaille. Eine weitere Medaille errang sie in persönlicher Bestzeit über 50m Brust. In der Zeit von 00:33,47 min erkämpfte sie die Bronzemedaille.

Weitere Finalteilnahmen im Berliner Europapark gab es durch Isabell Ramolla, Sarah Pfahl und Antonia Flick. Seine erste Teilnahme bei den Deutschen Jugendmeisterschaften feierte Kevin Kuske, der sich im Jugendmehrkampf den 7. Platz sicherte.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Zurück