News des Postschwimmvereins Leipzig e.V.

Fünf Podestplatzierungen für die SSG-Talente bei den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften

Drei intensive Wettkampftage liegen hinter den jüngsten Talenten des Leipziger Schwimmstützpunktes, doch die Anstrengungen haben sich gelohnt: Mit einem Gesamttitel und insgesamt fünf Podestplatzierungen im Gepäck sind die Youngsters der Jahrgänge 2012 und 2013 von den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften aus Braunschweig zurückgekehrt.  Gefragt war dabei Vielseitigkeit: … MEHR …

Die SSG Leipzig ist das erfolgreichste Nachwuchsteam Deutschlands!

Schwer bepackt kehren Leipzigs Schwimmtalente von den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften aus Berlin zurück: Beeindruckende 49 Medaillen, neun Meistertitel und oben drauf noch den Sieg in der Teamwertung bringen die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer mit nach Hause. Ein Rekordergebnis, bei dem besonders der erste Platz im Teamranking … MEHR …

Schon 30 DJM-Medaillen: SSG Talente führen in der Teamwertung!

Bergfest bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin! Nach drei von fünf Wettkampftagen haben die Talente der SSG Leipzig bereits satte 30 Medaillen auf dem Konto. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr hatte das Team aus der Elsterstadt nach allen Wettkampftagen 35 Plaketten mit Heim gebracht. Man … MEHR …

Medaillenregen für die SSG-Talente zum DJM-Auftakt 

Fulminanter Auftakt für das Team der SSG Leipzig bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin. Am ersten Tag der Titelkämpfen sammelten die Talente des Leipziger Schwimmstützpunktes satte neun Medaillen. Für das Highlight sorgte dabei Anna Franziska Hunger, die sich im Jahrgang 2011 über die 200m Schmetterling … MEHR …

Dramatik pur! Marek Ulrich holt sich doch noch das OLYMPIA-Ticket 

Das Beste kommt zum Schluss – doch dass es am letzten Tag der Deutschen Meisterschaften im Schwimmen noch einmal so spannend werden würde, damit hätte wohl auch Marek Ulrich selbst nicht gerechnet. Nachdem der Rücken-Routinier von der SSG Leipzig zunächst über die 100m-Distanz das Olympiaticket … MEHR …

SSG Leipzig goes Paris 2024:  Timo Sorgius bucht das Olympia-Ticket

Jetzt steht es fest: Der Leipziger Spitzenschwimmer Timo Sorgius hat sich für die Olympischen Spiele 2024 qualifiziert. Der 20-Jährige sicherte sich einen der heiß umkämpften Startplätze in der deutschen 4x200m-Freistilstaffel. Mit dem Quartett stand Sorgius im vergangenen Jahr bereits im WM-Finale und darf nun erstmals … MEHR …

SSG-Talent Sascha Macht schwimmt zur Junioren-Europameisterschaft

Auch im Nachwuchsbereich wird die SSG Leipzig in dieser Saison auf der internationalen Bühne des Schwimmsports vertreten sein! Bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin qualifizierte sich am Freitag der 17-jährige Sascha Macht für die Anfang Juli in Litauen stattfindenden Junioren-Europameisterschaften. Bereits im Vorlauf machte der … MEHR …

Marek Ulrich schwimmt zu Silber bei den Deutschen Meisterschaften

Marek Ulrich hat der SSG Leipzig direkt am ersten Tag der Deutschen Meisterschaften in Berlin die erste Medaille beschert. Über seine Paradestrecke 100m Rücken schwamm der 27-Jährige auf den Silberrang. In 54,43 Sekunden konnte Ulrich seine starke Leistung aus der vergangenen Woche, mit der er … MEHR …

SSG-Asse greifen bei den Deutschen Meisterschaften nach Olympiatickets

In Tokio durften die beiden Leipziger Spitzenschwimmer David Thomasberger und Marek Ulrich bereits 2021 Olympialuft schnuppern und haben seitdem Lust auf mehr! Ab Donnerstag bietet sich den beiden Athleten der SSG Leipzig nun bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin die letzte Gelegenheit, um sich auch … MEHR …

SSG-Schwimmer Timo Sorgius empfiehlt sich für die Olympiastaffel 

Deutschlands Schwimm-Asse kämpfen um die Plätze im Team für die Olympischen Spiele 2024 und auch die Leipziger Top-Schwimmer mischen kräftig mit. Bei den Berlin Swim Open konnte am Wochenende Timo Sorgius eine beachtenswerte Empfehlung für die deutsche 4x200m-Staffel bei den Spielen in Paris abgeben. In … MEHR …