Einzelmedaille im letzten Rennen - Postschwimmverein Leipzig e.V.
July 18 2010


Liebe Mitglieder,

Juliane Reinhold hat es geschafft. In ihrem letzten Einzelrennen bei den Jugendeuropameisterschaften in Helsinki hat sie die ersehnte Einzel-Medaille errungen. Über 200m Lagen verteidigte sie ihren dritte Platz aus den Zwischenläufen. In der Zeit von 02:15,16 gewann sie in neuer persönlicher Bestzeit die Bronzemedaille.

Riesen Jubel gab es auch in der abschließenden 4x100m Lagen Staffel der Frauen. Die siegreiche Mannschaft aus Spanien wurde nachträglich wegen Frühstart der Schmetterlingsschwimmerin disqualifiziert. Damit rückte die deutsche Mannschaft, bei der Juliane die Schmetterlingsstrecke besetzt hatte, auf dem Siegerpodest nach ganz oben und gewann in der Zeit von 04:08,29 die Goldmedaille.

 

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand


Zurück