Leipziger Schwimm-Talent Louis Dramm für Junioren-EM nominiert - Postschwimmverein Leipzig e.V.
May 24 2019

Das in Leipzig trainierende Spitzentalent Louis Dramm wurde vom Deutschen Schwimm-Verband in den 27-köpfigen Kader für die Junioren-Europameisterschaften 2019 berufen.

Der 17-Jährige hatte sich im Frühjahr mit starken Leistungen für Staffeleinsätze bei den vom 1. bis 8. Juli im russischen Kasan sattfindenden Titelkämpfen empfohlen.

Dramm trainiert seit dem zurückliegenden Jahr am Stützpunkt in Leipzig unter Landestrainer Frank Embacher. Er startet dabei weiterhin für seinen Heimatverein, die Dresdner Delphine.

Damit werden in diesem Sommer (mindestens) drei Schwimmer die Messestadt auf internationaler Bühne vertreten. In den zurückliegenden Wochen wurden bereits David Thomasberger und Marie Pietruschka von der SSG Leipzig für die Schwimm-Weltmeisterschaften in Südkorea nominiert.

Bildnachwies: „SSG Leipzig“

Zurück