Masters ziehen mit der Jugend gleich - Postschwimmverein Leipzig e.V.
June 14 2010


Liebe Mitglieder,

eine Woche nach den erfolgreichen Deutschen Meisterschaften für die Jugend, fanden die Deutschen Meisterschaften der Masters auf den kurzen Strecken in Hamburg statt. Vier mal Gold, fünf mal Silber und 3 mal Bronze war die Ausbeute der sieben Sportler, die für unseren Verein an den Start gegangen sind. 

Auch wenn das Medaillenergebnis von Magdeburg aus
dem
vergangenen Jahr nicht noch einmal erreicht wurde, konnte sich jeder
Teilnehmer
über mindestens ein Medaille freuen.

 

Doppelgold gab es für Christina Spiske in der AK 35
über 50m
Rücken in 00:33,00 und 50m Schmetterling in 00:31,16. Christina ist
jetzt seit
fast einem Jahr bei den Post-Masters und hat sich in dieser Zeit zu
einer
unverzichtbaren Größe entwickelt. Seinen ersten großen Erfolg bei den
Masters
konnte Robert Winkler in der AK 20 feiern. Er gewann die 100m Rücken in
01:02,73. Bei den Staffeln musste bis zum letzten Start gewartet werden
bis der
erhoffte Sieg perfekt war. Über 4x50m Lagen Mix in der AK 100-119
gewannen die
Postler in der Besetzung Christina Spiske, Dirk Schlegel, Tanja Starke
und
Marian Bobe in der Zeit von 01:58,27.

 

Herzlichen Glückwunsch auch an die
Medaillengewinner Marcel
Schneider und  Kathrin Engel!

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Zurück