Nachwuchs schwimmt sich warm für Jahreshöhepunkt - Postschwimmverein Leipzig e.V.
June 2 2013


Zwei Wochen vor dem Saisonhöhepunkt ging es für unsere Nachwuchsschwimmer bei den Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften im sächsischen Dresden um eine aktuelle Standortbestimmung sowie um die letzte Möglichkeit, eine Pflichtzeit und somit die Qualifikation für die Deutschen Jugendmeisterschaften zu erreichen.
 
Am Ende fischten unsere Nachwuchsschwimmer 4x Gold und 2x Silber aus dem Dresdner Wettkampfbecken. Dabei zählte Michelle Zehmisch mit zwei Goldmedaillen über 100m und 200m Freistil zu den erfolgreichsten Leipziger Teilnehmern. Weitere Gold- bzw. Silbermedaillen gab es für Annalena Hamel, Laura Elena Matei und Marius Schäffner. Alle vier Sportler können sich nun berechtigte Hoffnungen auf ein Finalteilnahme oder sogar auf einen Platz auf dem Treppchen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften machen.
 
Unsere jüngsten Teilnehmer (Jahrgang 2001) bestritten einen Mehrkampf. Hier erreichte Isabell Ramolla mit Platz fünf im Brustmehrkampf die beste Platzierung und qualifizierte sich somit für den Deutschen Jugendmehrkampf.
 
Herzlichen Glückwunsch!

Hier gehts zu den Ergebnissen

Zurück