Tommi Wolst - Juniorschwimmer des Jahres in Sachsen - Postschwimmverein Leipzig e.V.
November 16 2014


 
Tommi Wolst  wurde im Rahmen der Sächsischen Kurzbahnmeisterschaften in Riesa als Juniorschwimmer des Jahres in Sachsen ausgezeichnet. Er erhielt den Titel in Würdigung der hervorragenden Leistungen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften 2014, bei denen er in seinem Jahrgang zwei Gold-, zwei Silber- und eine Bronzemedaille gewann sowie in den Hauptfinals zweimal Dritter wurde und sich damit für die Junioren-Europameisterschaften qualifizierte. Im Halbfinale über 50m Rücken erreichte er den 12. Platz und war bei weiteren drei Einzelstrecken erfolgreich am Start.

Herzlichen Glückwunsch!!!


Zurück